Sie sind hier: Organisationen / ARGUS
22.3.2019 : 3:43 : +0100

ARGUS - Die Radlobby

Die Radlobby ARGUS, ein gemeinnütziger und überparteilicher Verein,  ist die Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Österreich. 1979 gegründet setzt sie sich ein für die Anerkennung des Fahrrades als Verkehrsmittel für Alltag und Freizeit, für den Ausbau einer sicheren Radverkehrsinfrastruktur, für eine radfahrfreundliche StVO sowie Planungsrichtlinien, die den Radverkehr optimal berücksichtigen, für bessere Fahrradtransportbedingungen in öffentlichen Verkehrsmitteln, für die Änderung des Forstgesetzes und vieles mehr. Sie ist Mitglied diverser Arbeitsgruppen (z.B.: Arbeitsgruppe StVO und RVS), wo sie Änderungsvorschläge einbringt. Einiges wurde bereits erreicht (Möglichkeit Radfahren gegen die Einbahn und Radfahren in FUZOs, Einführung des Begriffes „Mehrzweckstreifen“, keine Beleuchtung untertags, Aufhebung der Bewilligungspflicht für den Transport von Kindern im Fahrradanhänger…), vieles bleibt aber noch zu tun!

ARGUS Service-Leistungen

Die ARGUS bietet ihren Mitgliedern eine Reihe von Serviceleistungen, wie ein maßgeschneidertes Versicherungspaket aus Haftpflicht-, Rechtschutz- und Unfallversicherung mit kostenloser Mitversicherung von Kindern bis zum 18. Lebensjahr sowie eine sehr günstige Fahrrad-Diebstahlversicherung, ermäßigten Einkauf im ARGUS-Shop und bei zahlreichen Partnerhändlern, Beratung rund ums Rad und Radfahren und vieles mehr. Außerdem erhält jedes Mitglied das ARGUS-Magazin "DRAHTESEL", welches seit 1984 regelmäßig erscheint und über verkehrspolitische Themen aber auch über Technik und Radtourismus informiert.

Im 4. Bezirk in der Frankenberggasse 11 liegt das ARGUS-Büro und das Geschäft (ARGUS-Shop), dort finden RadfahrerInnen alles rund ums Rad: günstige Fahrräder, Zubehör, Fahrradliteratur, Karten und vieles mehr (auch Versand) sowie Beratung zu allen radverkehrsrelevanten Themen. Das Geschäft ist Mo-Fr von 14 bis 19 und Sa von 9 bis 13 Uhr geöffnet und führt auch Online-Bestellungen durch.

Für Landesvereine und Regionalgruppen bietet ARGUS das Service Mitgliederverwaltung und Zeitschriftenzusendung (DRAHTESEL) an.

ARGUS Tätigkeiten in Wien

In Wien ist die ARGUS bei Verkehrsverhandlungen, die den Radverkehr betreffen, dabei, ist Mitglied der "Fachkommission Verkehr", die einmal im Monat im Wiener Rathaus zusammen kommt und wo alle Neuplanungen sowie Umbauten im Verkehrsbereich besprochen werden. Darüber hinaus wird durch ständigen Kontakt zu Politikern und Beamten versucht, Forderungen wie flächendeckendes Radfahren gegen die Einbahnrichtung im Nebenstraßenbereich (wo die ARGUS in manchen Bezirken bereits sehr viel erreicht hat), Radstreifen in Hauptverkehrsstraßen etc. durchzusetzen. Für die großflächigen Bezirke 21 und 22  gibt es eine eigene Gruppe: "ARGUS-Transdanubien".

Damit sich Radfahrerinnen und Radfahrer im Großstadtdschungel Wien besser zurechtfinden, gibt die ARGUS einen "ARGUS-Stadtplan Wien für RadfahrerInnen" heraus (die 8. Auflage ist  in Vorbereitung), wo detailliert sämtliche Radfahranlagen – farblich und optisch unterschiedlich – eingezeichnet sind, ergänzt durch Verbindungsrouten, die vorhandene Lücken schließen. Weiters werden gefährliche Strecken und Kreuzungen (dort wo es häufig "kracht") signalisiert sowie alle Einbahnen etc. Der 200 Seiten starke Buchplan enthält auch viel Information und Tipps zum Radfahren in Wien, weiters Ausflugsrouten und natürlich ein Straßenverzeichnis. Er ist im Buch- und Zeitschriftenhandel, bei Fahrradhändlern und im ARGUS-Shop zum Preis von EUR 8,80 (für Mitglieder im ARGUS-Shop: EUR 7,50) erhältlich.

Jährlich veranstaltet die ARGUS im April – als Informations- und Animations-Event zum Thema Radfahren – ein großes Fest auf dem Wiener Rathausplatz: Das "ARGUS Bike Festival" mit zahlreichen Ausstellern aus der Fahrrad- und Fahrradtourismusbranche, einer Fahrradmesse, einem großen Kinderprogramm, dem bereits traditionellen internationalem Bewerb "Vienna Air King", Shows, Diskussionen  etc.

ARGUS ist Mitglied des ECF (European Cyclists' Federation).

ARGUS

Homepage: http://www.argus.or.at/

E-Mail: service@argus.or.at

Telefon: 01/50 50 907

ARGUS Fahrradbüro: 1040 Wien, Frankenberggasse 11

ACHTUNG!

Die Radlobby hat eine neue Homepage. Aktuelle Inhalte finden Sie auf www.radlobby.at.

[mehr...]
23.04.2015 - ARGUS Wien, RADLOBBY IGF, RADLOBBY Österreich, RADLOBBY Wr. Neustadt, RADLOBBY NÖ, RADLOBBY Salzburg, RADLOBBY Kärnten, RADLOBBY Burgenland, ARGUS Vorarlberg

Fahrräder für alle.

Die Radlobby hilft dem Integrationshaus

[mehr...]
17.04.2015 - RADLOBBY IGF, ARGUS Wien

29. Mai: Festival Radln zum Tomorrow Festival!

Das GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL geht von 29. Mai bis 1. Juni 2014 am Gelände des nie in...

[mehr...]
11.05.2014 - ARGUS Wien, RADLOBBY NÖ, RADLOBBY IGF, RADLOBBY Österreich