Sie sind hier: Organisationen / ARGUS Steiermark
25.6.2017 : 15:46 : +0200

ARGUS-Steiermark

Die Grazer Fahrradoffensive GO! hat als eigenständiger Verein im Frühjahr 1998 eine Kooperation mit der ARGUS abgeschlossen und firmierte seither als ARGUS-Steiermark bzw. ARGUS/GO! (seit 2004  "ARGUS Steiermark"). Das vorrangige Ziel: Werbung und Lobbying für das Verkehrsmittel Fahrrad und radfahrfreundliche Verkehrsmaßnahmen. Erreicht wurde u.a. die Schaffung eines Radforums als beratendes Gremium der Stadtpolitik (2000) und eines Radverkehrsbeauftragten in der Stadtbaudirektion (2002). Maßgeblich war auch die Unterstützung für die Ende 2004 realisierte Fahrradstation am Hauptbahnhof.

Auf die Verbesserung der Sicherheit und des Radlerimages haben es Aktionen wie "Radlicht" oder "Radcheck" (2006/07) abgesehen. Die Planung und der Bau von Radverkehrsanlagen werden kritisch begleitet, insbesondere der in Graz allgegenwärtigen kombinierten Geh-/Radwege. Der 2007 ins Leben gerufene Schwerpunkt des Landesverkehrsressorts zum Alltagradeln wurde von ARGUS Steiermark mit initiiert und entwickelt. Auch die Förderung des touristischen und freizeitmäßigen Radfahrens ist ein Anliegen und findet in einem eigenen kleinen Touren- und Ausflüge-Programm seinen Niederschlag.

Schon früher hat es in Graz Verkehrsinitiativen gegeben, die sich auch um die Attraktivierung des Radverkehrs bemüht haben, wie seit 1979 die Arbeitsgemeinschaft Alternative Verkehrspolitik Graz (AVG) oder 1988-98 der Verkehrsclub Österreich - Landesverein Steiermark.
Erster Obmann von ARGUS-Steiermark war der Vermessungstechniker DI Michael Hofer, 2002 folgte ihm der technische Übersetzer Dr. Ben Hemmens nach, der 2007 als 2. stv. Obmann auch in den Bundesvorstand einzog und die Interessen von ARGUS beim europäischen Dachverband ECF vertritt.
2008 wurde mit Heidi Schmitt die erste Frau ins Vorsitzendenamt gewählt. Die aus Franken stammende Biologin ist im Forschungsmanagement der Medizinischen Universität Graz tätig.

ARGUS Steiermark

Homepage: http://graz.radln.net

E-Mail: argus-stmk@gmx.at

Telefon: 0676 685 7558 und 0664 134 44 29

ARGUS Steiermark Vorstand

Vorstand seit 2008: Stephan Landgraf, Heidi Schmitt (Obfrau), Wolfgang Wehap

ECF - Fahrradlobbying auf Europa-Ebene

Die European Cyclists’ Federation ECF ist der Dachverband der Organisationen für...

[mehr...]
25.05.2009 - ARGUS Stmk, RADLOBBY Österreich ARGUS Stmk

Fahrrad hat beim Einkauf großes Potenzial

Eine Studie von ARGUS Steiermark zeigt, dass Einkaufen mit dem Fahrrad viel öfter möglich wäre, als...

[mehr...]
19.03.2009 - ARGUS Stmk, RADLOBBY Österreich ARGUS Stmk

Filmreife Cruiser für Diagonale-Team

Das Team des Festivals des österreichischen Films, der "Diagonale" (17. bis 22.03.), ist mit...

[mehr...]
08.03.2009 - ARGUS Stmk ARGUS Stmk

Tote RadlerInnen – Warnsignal für unsere Verkehrskultur

In den letzten Jahren hatte man sich über sinkende Todeszahlen bei RadfahrerInnen gefreut: leider...

[mehr...]
08.01.2009 - ARGUS Stmk, RADLOBBY Österreich ARGUS Stmk

Erstes Ghostbike in Graz aufgestellt

Das erste in Graz aufgestellte "Ghostbike" erinnert an der Kreuzung Kärntnerstraße -...

[mehr...]
07.12.2008 - ARGUS Stmk ARGUS Stmk

"steirischer herbst": Aus Auto wurden Fahrräder

Eine radikale, zum Teil brachial anmutende Form des Recyclings einer Blechkarosse demonstrierte...

[mehr...]
24.10.2008 - ARGUS Stmk ARGUS Stmk

ÖBB Railjet – neuer Hochgeschwindigkeitszug ohne Fahrradmitnahme?

Im Fernverkehr droht eine massive Verschlechterung in punkto Fahrradmitnahme. So werden in den...

[mehr...]
22.10.2008 - ARGUS Stmk, RADLOBBY Österreich ARGUS Stmk

„Rückenwind“ aus der Oststeiermark – Magna will Pedelec-Motoren in Weiz bauen

Der Pedelec-Markt brummt. 2008 sind es bereits 400.000 Stück, die weltweit in Umlauf gebracht...

[mehr...]
22.10.2008 - ARGUS Stmk, RADLOBBY Österreich ARGUS Stmk