DINAMo Radtour ins Triestingtal am 25.April 2009

Sa. 25. Apr 2009

1triestingtal-event-2009-011_300px.jpgDie Region Triestingtal lud DINAMo ein, an der “Radsaison-Eröffnung im Triestingtal” teilzunehmen.

Um 8:30 Uhr starteten wir vom Bhf. Wiener Neustadt. Wir radelten über Matzendorf – Hölles nach Leobersdorf. Auf dem nur zum Teil fertigen Radweg entlang der Triesting (soll einmal die Ortsdurchfahrten Hirtenberg und St. Veit ersparen) ging’s weiter über den klassischen Triestingtal Radweg über Berndorf bis Weißenbach.

aimg_0463_300px.jpgDort trafen wir auch die RadlerInnen, die aus Wien mit dem Nostalgiezug angereist waren. Die Veranstalter hatten verschiedene Erlebnis-Stationen eingerichtet, die vor allem auch Kinder und Jugendliche ansprechen sollten (BMX-Workshop, Seilbrücke über die Triesting u.v.m.).
kaimg_0458_300px.jpgNach einem Besuch im Heimatmuseum Weißenbach mit sachkundiger Führung kehrten wir in der „Bruthenne“ in Furth ein – nach 38 km Radfahrt sollte die Stärkung nicht fehlen.

Auf dem Rückweg gönnten sich die DINAMiker noch ein Eis in der Fußgängerzone Berndorf, ehe wir heimwärts aufbrachen, diesmal führte die Route über Enzesfeld nach Hölles und entlang des Föhrenwalds und Steinabrückel auf Schleichwegen an der Cobra vorbei zum Ausgangspunkt Wiener Neustadt zurück, wo wir nach rund 70 km und einigem Gegenwind gelandet sind. Alles in allem ein schöner Start in die neue Radausflug-Saison, der Gusto auf weitere Ausfahrten macht.

Eintrag gespeichert unter: Rad-Touren in NÖ-Süd, Aktivitäten Veranstaltungen


Neueste Einträge

Themen